"Nice to know" für Pferdebesitzer

Balance Pads - der Weg zu einem harmonischen Körpergefühl und mehr Bewegungsfreude
Dehnen kommt vor Kräftigen
Ein Kinesio-Tape ist eine Art hochelastisches Pflaster aus Stoff. Es dient zum Beispiel bei Verletzungen oder Entzündungen von Muskeln, Bändern und Gelenken als Stabilisierung, ohne die Beweglichkeit einzuschränken.
Die osteopathische Behandlung am Pferd kann man sehr gut mit dem flexiblen Taping ergänzen und so noch eine Nachwirkung erzielen.
Natur-Moorpackungen sind ein wunderbares Heilmittel bei Muskelverspannung vor allem im Rücken.
Dry Needling für Faszien und Muskulatur ist die perfekte Ergänzung zur Physiotherapie.
Gerade im Herbst und im Winter ist der Stoffwechsel unserer Pferdes besonders beansprucht. Deswegen sollten ihnen wertvolle Nährstoffe zu füttern.
Gerade bei heißen Temperaturen wird der Kneippsche Guss von den Pferden gut angenommen. Besonders wenn die Pferde angelaufene Beine haben oder Kreislaufprobleme.