Dry Needling

Was ist Dry Needling?


Dry Needling ist eine effiziente Methode zur Behandlung myofaszialer Triggerpunkte mittels Akupunkturnadeln. Triggerpunkte sind lokal begrenzte Muskelverhärtungen in der Skelettmuskulatur, die lokal druckempfindlich sind und schmerzhaft ausstrahlen.Die Therapie richtet sich auf die Reduktion der permanenten Kontraktion der betroffenen Muskelfasern. Beim Dry Needling wird mittels Einstich einer Akupunkturnadel eine lokale Reaktion ausgelöst, dadurch werden Verkrampfungen gelöst, die lokale Durchblutungssituation verbessert und somit die lokale Entzündungsreaktion gesenkt. Über das Fasziensystem kann eine Kettenreaktion zur Entspannung des ganzen Körpers ausgelöst werden.

blutegelbehandlungen

Warum eigentlich blutegel?

Blutegel helfen vor allem bei folgenden Indikationen:

- Hufrehe

- Arthrosen

- Wundbehandlungen

- Narbenbehandlung

- Ekzeme

- Hufrollenentzündung

- Sehnenschäden

- Strahlfäule

- Hufknorpelverknöcherung

- Hämatome

- Gallen

- Mauke

- Muskelverhärtungen

- Gelenkerkrankungen

... und vieles mehr!

 

Die kleinen Tierchen sind ganz schön vielseitig. Sie wirken entzündungshemmend, durchblutungsfördernd, reduzieren Schmerzen und beschleunigen den Rückfluss durch eine gerinnungshemmende Wirkung.

Neurostim Lymphdrainage

Lymphdrainage und Faszientherapie mit dem NeuroStim und anschließendem Tape zur Lymphfluss Aktivierung

 

So setzt man die neuromuskuläre Stimulation mit NeuroStim® ein:

 

- Präventiv zur Gesundheitsförderung und Wellness

- zur Entspannung in den Trainingsphasen

- bei Muskelproblemen durch Sportverletzungen

- Muskelatrophien, Myopathien

- Sehnen- und Bänderverletzungen

- Wirbelsäulenmobilisation

- Triggerpunkt-Behandlungen

- Akupressur

- Hämatome

- vegetative Erkrankungen

- Kolik im Frühstadium

- Neuralgien

- Narbenkontrakturen

- Aktivierung der zellbiologischen Regulation

- u.v.m.

 

Der Einsatz der NeuroStim® Behandlung kann zur Optimierung der Heilungs- und Erholungsphasen eingesetzt werden, um Muskelverspannungen und Faszienverklebungen frühzeitig zu lösen und Kompensationshaltungen vorzubeugen. Das garantiert einen gleichmäßigen Muskelaufbau, eine gezielte Optimierung des physiologischen Bewegungsmusters und Erhaltung des Trainingslevels.

 

http://overo.de/de/cavallo-artikel/