Über mich

Ich habe mein Studium zur zertifizierten Pferdephysiotherapeutin beim Deutschen Institut für Pferdeosteopathie erfolgreich abgeschlossen und bilde mich seitdem fortlaufend in verschiedenen Themengebieten weiter um immer auf dem neuesten Stand zu sein und mein Wissen stetig zu erweitern. Denn Stillstand ist Rückstand. Somit gehört auch die Pferdeosteopathie, Akupunktur und die Veterinär-Homöopathie zu meinem Behandlungsangebot.

 

Meine Behandlung besteht aus sanften Handgriffen der Osteopathie und mobilisierenden Techniken aus der Physiotherapie. So löse ich Blockaden im Bewegungsapparat des Pferdes und helfe ihm so zu mehr Bewegungs- und Lebensfreude. Unterstützend arbeite ich mit energetischen Handgriffen. Gerne gebe ich auch naturheilkundliche Empfehlungen um dem Pferd gezielt ganzheitliche Heilungsimpulse zu geben.

 

Besonders am Herzen liegt mit die Weitergabe meines Wissens an den Pferdebesitzer, so dass meine Therapie eine nachhaltige Wirkung hat. Gerne gebe ich auch Workshops für interessierte Pferdebesitzer.

 

Um einen ganzheitlichen Ansatz zu verfolgen, ist es wichtig ein funktionierendes Netzwerk aus Hufbearbeiter, Sattler, Pferdethermografen und Tierarzt zu haben.

 

Auf den folgenden Seiten finden Sie meine Qualifikationen.

 

Ich freue mich auf Sie und Ihr Pferd!